Sind die Übersetzungen Deutsch-Polnisch wichtig?

Übersetzungen Deutsch-Polnisch

Sind die Übersetzungen Deutsch-Polnisch wichtig?

Da die globalen Grenzen immer undeutlicher werden, scheinen die Übersetzungen an Wichtigkeit zu gewinnen. Das ist nicht mehr nur eine Tür in unterschiedliche Kulturen und Literatur sondern hat auch wesentlichen Kapitalwert. Die Wichtigkeit der Übersetzung Deutsch Polnisch steigt auch in der rapiden Globalisierungszeit.

Heutzutage lenkt man große Aufmerksamkeit nicht nur auf wörtliche Übersetzung sondern auch auf ihren kulturellen Aspekt. Wichtig ist, die Informationen so zu übersetzen, dass sie wirksam bleiben, wie der Originaltext.

Wie wir es bereits betont haben, lassen das Verwischen der geographischen Wände, die Kraft der virtuellen Welt und die Vermehrung der großen Metropolen auf der Weltkarte den Wert der Übersetzung auch steigen. Neben England, Irland, Niederlanden ist auch Deutschland ein Land, das die sich immer vergrößernde Migration der polnischen Bürger erlebt. Diese Tatsache selbst überzeugt von der großen Notwendigkeit der Übersetzungen Deutsch-Polnisch.

Es gibt jedoch eine Menge weiterer Gründe. Polen ist der größte Nachbar Deutschlands im Osten, das seit der Erweiterung der EU die kulturellen und wirtschaftlichen Kontakte mit Deutschland erweitert hat. Das ist überdies ein beliebtes Urlaubsland für viele Deutsche. Nach der Öffnung der Grenze und des Arbeitsmarktes in Deutschland, sind viele Polen in Deutschland angekommen. Derzeit lebt hierzulande über eine halbe Million Menschen mit polnischer Staatsangehörigkeit. Eine Übersetzung Deutsch Polnisch wird immer häufiger nachgefragt.

Wie ist Polnisch?

Polnisch ist grundsätzlich eine mannigfaltige Sprache, die viele Leute für schwer zum Erlernen halten.

Sie hat einen umfangreichen Wortschatz und man muss beim Lernen nicht nur auf die sprachlichen Grundsätze achten und die ganzen Kräfte dafür nutzen, sondern auch die Aussprache beherrschen. Das Schriftbild unterscheidet sich im Polnischen häufig von dem Lautbild. Polnisch ist eine slawische Sprache und es gibt im Polnischen Laute, mit denen die Anderssprachigen Schwierigkeiten haben. Diakritische Zeichen wie ś, ć, ź, ż, nasale Vokale wie ą und ę, das typisch polnische rollende r oder die Aussprache von sz, cz, dz, dż, dź werden als problematisch angemeldet.

Polnisch wird in vielen Ländern gesprochen: in Polen (wo es die offizielle Nationalsprache ist), in Russland, Argentinien, in den USA, in Australien, in der Ukraine, in England, Weißrussland, Litauen, Brasilien, Deutschland und Kanada. Auf der Liste der am häufigsten gesprochenen Sprachen der Welt nimmt Polnisch den 29. Platz ein. Derzeit stellt die polnische Sprache mit etwa 46 Millionen Sprechern nach dem Russischen und vor dem Ukrainischen weltweit die slawische Sprache mit der zweithöchsten Sprecherzahl dar.

Warum gerade von Deutsch auf Polnisch übersetzen?

Die steigende Anzahl der polnischen Natives in Deutschland verursacht Situationen, in denen die man aus dem Deutschen ins Polnische übersetzen soll. Nach Einwanderern aus der Türkei sind Polen die zweitgrößte Minderheit in Deutschland. Jeder zehnte Einwohner mit Migrationshintergrund kommt aus Polen.

Man schätzt, dass insgesamt rund 1,5 Millionen Menschen mit polnischer Herkunft in Deutschland leben. Eine solche Gruppe kann nicht mehr ignoriert werden. Ihre Interessen werden auch immer häufiger berücksichtigt, indem man nicht nur von ihr die Deutschkenntnisse verlangt, sondern auch wichtige Dokumente, Literatur, Inserate usw. aus dem Deutschen ins Polnische übersetzen lässt.

Die Polen sind stolz auf ihre Kultur und investieren in Bildung der jungen Generationen im Bereich Kultur, Kulturerbe und Sprache. Um die Kommunikationsbarrieren zu überschreiten, ist es empfehlenswert, die Übersetzungen Deutsch Polnisch zu liefern.

Die Kommunikationsbarrieren am Arbeitsplatz schwächen können

Wanderungen zwischen Deutschland und Polen hängen vor allem mit Arbeit zusammen. In den letzten Jahren hat sich die Zahl der Beschäftigten mit polnischer Staatsbürgerschaft nahezu verdoppelt. Deutschland ist der wichtigste Handelspartner Polens. Aber auch Polen ist für den deutschen Außenhandel und die deutschen Investitionen von großer Bedeutung.

Um die Produktivität und Leistungen zu vergrößern, Missverständnissen zu entgehen und Kommunikationsbarrieren zu schwächen, sollen die Leiter unterschiedlicher Organisationen und Betriebe die Initiative ergreifen, Übersetzungen Deutsch-Polnisch zu beauftragen, zweisprachige Dokumente Deutsch – Polnisch zu erstellen.

Übersetzungen Deutsch-Polnisch – Geschäftsbereiche erweitern

Ein weiterer Grund für die Übersetzungen vom Deutschen ins Polnische ist die daraus resultierende Möglichkeit, bei der Erweiterung der Geschäftsbereiche Erfolg zu erzielen. Man soll nämlich in Rücksicht nehmen, dass die in Deutschland lebenden oder in Deutschland als Reisende ankommenden Polen eine wichtige und große Kundengruppe auf dem deutschen Markt bilden.

Es wundert nicht mehr, dass viele Geschäftsleute in Übersetzungen vom Deutschen ins Polnische investieren (siehe Die Bedienungsanleitung – Funktionsbeschreibung und Hinweise für ihre Übersetzung). Das ist der einfache Weg zur Erweiterung des Marktes und Überzeugung der neuen polnisch sprechenden Kunden.

Bessere Einstellung

Einer der wichtigsten Faktoren für die Verbesserung des B2C Geschäfts ist reibungslose Kommunikation. Es ist nicht nur wichtig was man sagt, sondern auch wie man das sagt, was man sagen will. Informationen, die für den polnischen Kunden ins Polnische übersetzt werden, bedeuten eine schöne Geste an sie und überzeugen von dem Produkt in höherem Maße als dass sie es nur in der Sprache des Verkäufers machen würden. Polnische Kunden werden sich beim Einkauf besser mit ihrer Heimatsprache identifizieren und es wird bestimmt einen günstigen Einfluss auf die Geschäfte ausüben.

Werden die Übersetzungen Deutsch-Polnisch korrekt gemacht, wird es bedeuten, dass man den Kunden ernst nimmt. Aus diesem Grund ist es empfehlenswert, die Übersetzung Deutsch Polnisch einem professionellen Büro zu überlassen, wo sie von erfahrenen Übersetzern (Native speakers) ausgeführt werden. In Slavis werden viele Unternehmer, Hersteller, Geschäftsleute mit guten Übersetzungen Deutsch Polnisch unterstützt.

SLAVIS kann auch als Ihr Partner im Bereich Übersetzungen ins Polnische und andere Sprachen behandelt werden. Je nachdem was Sie vom Deutsch in Polnisch übersetzen möchten, werden im professionellen Übersetzungsbüro wie Slavis entsprechende qualifizierte Deutsch Polnisch Übersetzer engagiert, die den Fachwortschatz dank langer Erfahrung im Bereich Übersetzungen gut kennen.

 

Klicken Sie hier, um Ihr kostenfreies Übersetzungsangebot zu erhalten

Autor: Michal Wiewior

CEO in Slavis Technical Translations, Sworny - Certified Translations